Ultraschall (Sonographie)

Von einer Sonographie ist die Rede, wenn wir Weichteile des Körpers mit Ultraschallwellen auf Auffälligkeiten untersuchen. Wir wenden dieses Verfahren zur schmerz- und strahlenfreien Diagnosestellung oder zur Verlaufskontrolle (Remissionsstatus) an.

Besonders geeignet ist die Sonographie zur Untersuchung von:
• Bauch (Abdomen)
• Weichteilen (Hals / Achselhöhle u.a.)
• Schilddrüse


ultraschall

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok